Der Bezirksvorstand

Was macht der Bezirksvorstand?

Der Bezirksvorstand (BeVo) ist für die Umsetzung der Beschlüsse der BDK verantwortlich. Er ist der BDK gegenüber Rechenschaft pflichtig. Der BeVo organisiert die Arbeit der BSV und vertritt die BDK gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

Wie ist der Bezirksvorstand organisiert?

Der BeVo besteht regulär aus 11 Mitgliedern (BeVoMis). Zusätzlich können weitere Vorstandsmitglieder (z.B. für bestimmte Projekte) kooptiert werden. Der BeVo trifft sich regelmäßig zu Vorstandssitzungen (BeVoSis) und bepricht aktuelle Fragen und Projekte.